Thunderbird gesendete mails herunterladen


Wenn Ihr E-Mail-Konto mit IMAP eingerichtet wurde, sollten Sie Ihre Einstellungen überprüfen, damit Thunderbid alle Nachrichten unabhängig vom Alter synchronisiert. Auf diese Weise werden alle Ihre E-Mails in Thunderbird für den Export angezeigt. Diese Option finden Sie unter Kontoeinstellungen in der Kategorie Synchronisierung & Speicher. Ermöglicht das Platzieren einer Kopie gesendeter Nachrichten (auch FCC genannt) in den aktuell aktiven Ordner oder einen anderen Ordner, den Sie beim Erstellen der Nachricht auswählen. Normalerweise werden die Kopien in den Ordner ”Gesendet” gelegt. Bei Antworten können Sie auch die ursprüngliche Nachricht verschieben. Die beste Methode wäre wahrscheinlich, Gmail einzurichten, um IMAP-Zugriff zu ermöglichen, und dann alles mit einem IMAP-Client herunterzuladen. Über IMAP können Sie alle gesendeten und empfangenen Nachrichten sehen. Laden Sie den Thunderbird Mail-Client von getthunderbird.com herunter und installieren Sie ihn. Diese Anweisungen wurden für Version 9 geschrieben, können aber in anderen Versionen funktionieren. Sie können einen Blick auf MailStore Home werfen (völlig kostenlos für den persönlichen Gebrauch).

Sie können E-Mails von fast jedem Konto in einer einzigen Anwendung sichern. Siehe www.mailstore.com/en/mailstore-home.aspx Die ausgewählten E-Mails werden nun in den Zielordner exportiert. Die auf diese Weise erstellten EML-Dateien können mit vielen E-Mail-Programmen geöffnet werden. Erfahren Sie, wie Sie Kopien Ihrer E-Mails auf Ihrem Computer als EML-Dateien speichern. Da Gmail Ihre E-Mails in der ”Cloud” speichert, wird sie nicht auf Ihren Computer heruntergeladen (lokal gespeichert). Google unterstützt Daten für die von google angebotenen Dienste. Während die meisten von uns nicht brauchen, um E-Mails lokal zu speichern, können einige einen Grund haben: zum Beispiel Mitarbeiter, die planen, die Universität zu verlassen und möchten eine Kopie ihrer E-Mails bei einer Abteilung zu hinterlassen. Wir empfehlen nicht, diese Anweisungen zu befolgen, es sei denn, Sie haben einen zwingenden Grund. (Der benutzerdefinierte POP3-Server, der von Gmail verwendet wird, enthält übrigens tatsächlich gesendete Nachrichten, obwohl er andere Einschränkungen hat.) Um E-Mails lokal zu sichern, müssen Sie einen E-Mail-Client so konfigurieren, dass Sie Ihre E-Mails herunterladen.

(Im Folgenden stellen wir Anweisungen zum Sichern Ihrer E-Mails mit Thunderbird bereit, die für Mac, PC und Linux verfügbar sind.) Sie werden den E-Mail-Client einrichten, um Ihre E-Mails mit POP herunterzuladen, einem E-Mail-Protokoll – eine Möglichkeit, Ihre E-Mails herunterzuladen. Wenn Sie Ihre Nachrichten sichern möchten, öffnen Sie den Client und warten, bis er Ihre E-Mails herunterlädt. Sie können einen E-Mail-Client so einrichten, dass der gesamte Inhalt des Kontos einschließlich gesendeter E-Mails heruntergeladen wird, wenn Sie den IMAP-Zugriff konfigurieren. Die folgenden Einstellungen funktionieren für mich in Thunderbird, obwohl Sie wahrscheinlich jeden Standard-E-Mail-Client verwenden können, den Sie bevorzugen. Mozilla Thunderbird speichert automatisch eine Kopie jeder Nachricht, die Sie senden. Standardmäßig wird diese Kopie im Ordner Gesendet des Kontos platziert, von dem es gesendet wird. Sie können dies jedoch so ändern, dass es sich um einen beliebigen Ordner in jedem Beliebigenskonto handelt. Sie können z. B. alle gesendeten E-Mails von allen Konten im Ordner Gesendet e.B.

für lokale Ordner sammeln. Die Einstellungen für gesendete E-Mail-Nachrichten in Mozilla Thunderbird finden Sie im Abschnitt Kopien & Ordner der Kontoeinstellungen. Sie können ändern, wo Kopien gesendeter Nachrichten gespeichert werden, oder sie ganz speichern, wenn Sie möchten. Wenn Sie einen eingehenden POP3-Server verwenden, können Sie nur Den Posteingangsordner synchronisieren. Wenn Sie IMAP4 verwenden, können Sie die Ordner auswählen, die Thunderbird mit dem Server synchronisieren soll. Denken Sie daran, dass IMAP4 die Synchronisierung der Ordner Kontakte und Kalender nicht unterstützt. Thunderbird verwendet einen Ordner mit dem Namen Gesendet, um gesendete Elemente zu speichern. Exchange und Outlook Web App verwenden einen Ordner mit dem Namen Gesendete Elemente. Sie können die E-Mail-Elemente, die Sie in Thunderbird gesendet haben, mit dem Ordner Gesendete Elemente auf dem Exchange-Server synchronisieren. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus: Ich habe imap/smtp Setup. Wenn ich E-Mails von thunderbird sende, wird es in einem gesendeten Ordner und auch auf dem Server gespeichert. Aber wenn ich E-Mails aus dem Web sende, ruft Thunderbird sie nicht vom Server ab.

In Kopien und Ordnern habe ich ”Eine Kopie in” ”gesendeter Ordner auf myname@mydomain.com” ausgewählt Wenn Sie Kopien der gesendeten Nachrichten im Ordner Gesendet an einem anderen Speicherort speichern möchten, z. B. Ihren E-Mail-Server oder den lokalen Sent-Ordner in Ihrer Thunderbird-App, ändern Sie den Standardspeicherort.

Lämna en kommentar

Kommentarer